Messerbaukurse

Das eigene Messer – von Dir hergestellt,
mit deinen Händen – nach Deinen Vorstellungen!

In unserer Werkstatt baust du an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in einer kleinen Gruppe oder im Einzelcoaching dein Messer aus von Dir ausgewählten Materialien.
Ich berate Dich im Vorfeld, helfe beim Design und der Materialauswahl.
Nachdem das Design fertig ist und die Auswahl des Materials feststeht
wird am ersten Tag die Klingenform entweder im Wasserstrahlverfahren ausgeschnitten oder von dir in Handarbeit ausgesägt und in Form gebracht.
Die Schneide wird angeschliffen, Löcher gebohrt und das Griffmaterial “in Form gebracht”. Gegen Ende des ersten Tages wird alles für das Härten der
Klinge vorbereitet.

Am Ende des ersten Tages werden wir diesen Tag mit einem Besuch am Deich oder einer anderen typisch nordfriesischen Örtlichkeit ausklingen lassen.

Am zweiten Tag werden die Klingen gehärtet, angelassen und fertig satiniert oder poliert.
Wenn Dein Messer aus  Damaststahl ist wird es nun geätzt.
Der Griff wird  geschliffen und poliert.

Zum Schluss wird Dein Messer auf eine Atemberaubende Schärfe gebracht.